Kulchhof

Kultivierte Tradition

Historische Ziegel – Großalmeröder

| Keine Kommentare

Auf einer Dachhälfte unseres Wohnhauses von 1723 liegen sie schon seit 2 Jahren: Großalmeröder Ziegel, etwa 200 Jahre alt. Nun soll bald die zweite Hälfte des Daches denkmalgerecht und energetisch sinnvoll erneuert werden.

Da kam uns der Tipp gelegen, dass bei einem Scheunen-Abriss Ziegel zu bergen seien – sonst würden sie in den Container wandern.

Also Hörer ans Ohr, dann Hänger ans Auto, den Meissner hoch und es konnte losgehen.

Der Arbeitsplatz war etwas abenteuerlich

 

 

 

 

 

Großalmeröder Ziegel stammen aus Nordhessen und wurden früher überall hier in der Region auf Hausdächern verlegt. Fast flächendeckend sind sie allerdings bereits durch moderne Ziegel ersetzt worden. Umso mehr freut es uns, dass wir diesen Restbestand bergen konnten und bald auf unserem Dach  bewundern können.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.